Trauredner werden

Du willst Trauredner werden?

Du bist verliebt in die Liebe und begeisterst dich für Hochzeiten ebenso sehr wie ich? Du möchtest den schönsten Job auf der Welt ausüben, weißt aber nicht genau wie und wo anfangen? Gerne helfe ich dir dabei Trauredner zu werden.

Aus eigener Erfahrung kenne ich es nur zu gut, wie es ist, wenn man voller Tatendrang ist aber nicht wirklich weiß wo Anfang und wo Ende ist. Man steht vor tausenden von Fragen. Angefangen beim ersten Kontakt mit dem Brautpaar, über das Kennenlerngespräch, die verschieden einsetzbaren Rituale, das Schreiben einer Rede, bis hin zur Gestaltung eines Logos, der eigenen Homepage und und und… Die Liste der Fragen ist lang. Gemeinsam besprechen wir in einem individuellen Coaching alle deine Fragen und entwickeln ein Konzept.

Persönlich

Es ist mir besonders wichtig Dich persönlich zu betreuen und auf alle deine Fragen und Anliegen eingehen zu können. Aus diesem Grunde biete ich auch nur Einzelcoachings an. Denn das Wichtigste ist mir, das wenn du aus meinem Coaching raus gehst, du genau weißt was du tust und was auf dich zukommt. Gemeinsam gehen wir nicht nur deine ersten Schritte, sondern ich begleite dich über einen längeren Zeitraum und stehe dir jederzeit mit meinem Know-How zur Verfügung.

Theorie & Praxis

Trauredner wird man leider nicht an einem Tag und auch nicht an einem Wochenende. Trauredner wird man durch Erfahrung – und deswegen versteht es sich für mich von selbst, dass du mich bei einer meiner freien Trauungen begleitest und mir über die Schulter schaust. Du darfst einfach mal Gast sein und meinen Worten lauschen. Mir zusehen, wie ich mich bewege und was Gestik und Mimik mit Brautpaaren und Gästen macht.

Gemeinsam zur ersten eigenen Trauung

Ebenso selbstverständlich ist es für mich das ich dich beim Schreiben deiner ersten Rede unterstütze. Gerne begleite ich dich auch (nach Verfügbarkeit) zu deiner ersten eigenen Trauung. Im Anschluss gebe ich dir gerne ein Feedback und wir besprechen offene Fragen, welche während der Trauzeremonie aufgekommen sind.

Der richtige Zeitpunkt ist jetzt!

Begleite mich

Dein erstes Coaching hast du erfolgreich absolviert und nun stehst du dennoch vor dem großen Fragezeichen?!  Ist deine Rede gut so? Wie machen andere Redner das?

Gerne biete ich dir an mich an einer meiner freien Trauungen zu begleiten. Einfach mal Gast zu sein und meinen Worten zu lauschen. Zu sehen, wie ich mich bewege und was Gestik und Mimik mit Brautpaaren und Gästen macht. Vorab besprechen wir in einem Meeting im Büro all deine Fragen, welche dir auf der Zunge brennen.

Ich begleite dich

Auch wenn man bereits als Traureder aktiv ist, schadet es nicht sich von einem anderen erfahrenen Trauredner über die Schulter schauen zu lassen.

Gerne begleite ich dich (nach Verfügbarkeit) bei einer deiner Trauungen und gebe dir im Anschluss im Office Part ein offenes und ehrliches Feedback. Wir besprechen deine Fragen und tauschen uns unter Kollegen aus.

Noch mehr über freie Trauungen

traubogen mieten ausleihen makramee freie trauung nrw

Traubogen mieten

Für euren ganz großen Augenblick braucht ihr keinen Traubogen kaufen, bei mir könnt ihr euch ganz unkompliziert einen unserer drei Traubögen leihen.

traurituale was ist das welche gibt es

Traurituale

Ihr habt den Begriff Traurituale schon einmal gehört, wisst aber nicht was damit gemeint ist?  Gerne zeige ich Euch wie vielfältig und ausgefallen Traurituale sein können.

freie trauung nrw

Freie Trauung NRW

Wenn ihr mit der Kirche als Glaubensort nichts anfangen könnt, euch eine standesamtliche Trauung zu wenig ist und ihr keine Lust auf eine 08/15 Trauung habt, dann ist eine freie Trauung genau das Richtige für euch. Denn hier steht ihr und eure Wünsche im Vordergrund.